Dienstag, 8. Dezember 2015

Ein Monster ist bei uns eingezogen....

Darf ich vorstellen ?
 
Ich bin Monsti:
Kuscheltier, Kissen  und  Seelentröster in einem.
Genäht aus kuscheligem Plüsch und Nicki,
 
Das Beste an mir ist. Ich kann , je nach Stimmung mein Gesicht wechseln.
Meistens bin ich lustig, lasse mich gern knuddeln und schaue immer ein bisschen verwirrt in die Gegend.
 
 
Aber an manchen Tagen geht es mir wie Euch Menschen.
Da bin ich auch nicht gut drauf und schau auch mal ein bisschen bedröppelt aus der Wäsche.

 
Wie ich so schnell mein Gesicht wechseln kann, zeige ich Dir in diesem kleinen Film:
 
 
Der Versuch ein Twonster von Schmidt Spiel selber zu nähen.
 
Liebe Grüße,
Eure Kirsten
 
 
verlinkt bei  Kiddikram

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden, der hier gern einen Kommentar schreiben möchte: